PortraitPortrait.html
Angebot
KontaktKontakt.html
PreisePreise.html
AllgemeinAllgemein.html
HomeHome.html
Mobile MassageMobile_Massage.html
ImpressionenImpressionen.html
 

Wellness am Fuss

Gönnen Sie sich und Ihrem gestressten Körper Gutes - mit einer wohltuenden, entspannenden Massage in angenehmen Ambiente. Lassen Sie mal richtig die Seele baumeln, sich verwöhnen und die Sorgen des Alltags vergessen. Die Wellnessmassage am Fuss bietet Erholung für Körper, Geist und Seele. Zusätzlich zur Entspannung gibt die regelmässige Behandlung am Fuss, Energie, stärkt das Immunsystem und steigert das allgemeine Wohlbefinden. Zwei Fliegen auf einen Schlag - Wellness und Gesundheitsvorsorge. Lassen Sie sich überraschen, wieviel Wohlbefinden Sie über Ihre Füsse aufladen können. Eine angenehme, entspannende Massage, die Sie auf Wolken trägt!






























Narbenentstörung

Narben können unseren Energiekreislauf stören. Entstandene Narben  durch Operatioen z.B. Kaiserschnitt und diverse Verletzungen können  das Fliessen der Energie behindern und dadurch Blockaden entstehen lassen. Diese können körperliche und energetische Störungen verursachen. Deshalb ist es wichtig, Narben durch spezifische Techniken zu entstören und zu pflegen.


Gesundheitspflege und Vorsorge

Es ist den meisten Menschen nicht bewusst, dass Krankheiten schon vor dem Wahrnehmen von Schmerzen und dem Auftreten von anderen störenden Beschwerden beginnen. Sie haben immer eine mehr oder minder lange Entstehungszeit, in der der Organismus mit seiner Lebens- und Regenerationskraft versucht, vorhandene Funktionsstörungen selbst auszugleichen.

In diesem Zeitraum, dem sogenannten Vorfeldstadium, zeigen sich die zugeordneten Zonen am Fuss bereits auffällig und schmerzhaft. Auf diese Weise ist es möglich, Erkrankungen bereits schon in einer frühen Phase vor dem Entstehen von belastenden Symptomen über die Zonen am Fuss zu erfassen und zu behandeln. Daraus ergibt sich zugleich die Chance einer sinnvollen und notwendigen Gesundheitspflege und Vorsorge.

Fussreflexzonenmassage als Therapieform

Durch spezielle Griff-Techniken hat die Therapeutin die Möglichkeit, alle einzelnen Organe und Körpersysteme zu erfassen, zu behandeln, zu stimulieren und Impulse zu setzen. Dadurch kann eine erhebliche Verbesserung sämtlicher Beschwerden, nicht nur im organischen, knöchernen und muskulären Zustand, sondern auch im psychischen Zustand des Menschen erreicht werden. Diese Therapieform löst Spannungen und fördert die Selbstheilungskräfte. Die Fussreflexzonenmassage kann sowohl als alleinige Behandlung oder auch als Unterstützung und Kombination von anderen Therapien angeboten werden. Langjährige Erfahrungen und Studien belegen, dass sich durch eine gezielte Behandlung der belasteten Zonen der Gesundheitszustand des Menschen deutlich verbessert und Symptome und Beschwerden verschwinden können.

Reflektorische Lymphbehandlung am Fuss

Das Lymphsystem stellt neben dem Blutkreislauf ein zweites Abflusssystem dar und ist Bestandteil unseres Immun- und Abwehrsystems.

Da nun die Fussreflexzonenbehandlung auch Zugriff auf sämtliche Körpersysteme des Menschen hat, ermöglicht diese Therapieform die Behandlung des Lymphsystems. Die reflektorische Lymphbehandlung am Fuss, die ausschliesslich am Fuss ausgeübt wird, wirkt genauso effektiv wie eine Ganzkörperlymphdrainage.

Die reflektorische Lymphbehandlung am Fuss ist eine sanfte Massageart, die einen schnellen Abtransport der Gewebeflüssigkeit im gesamten Körper bewirkt, stärkt das Immunsystem und unterstützt den Körper bei entzündlichen Prozessen. Bei dieser Massagetechnik wird mit sanften, gleichmässigen und ausgleichenden Bewegungen gearbeitet. Dadurch wird diese Art von Massage meist als sehr angenehm und lösend empfunden. Da das ganze „Fliesssystem“, respektive die Stauungen im „Fliesssystem“ im engen Zusammenhang mit dem Gemütszustand (vegetatives Nervensystem) stehen, wirkt eine reflektorische Lymphbehandlung am Fuss - wie die Fussreflexzonenbehandlung im allgemeinen - sehr harmonisierend und fördert die „Entstauung“ auf verschiedenen Ebenen.


Die reflektorische Lymphbehandlung am Fuss wirkt vor allem bei:

- Ödemen (Wasseransammlungen im Körper)

- Während der Schwangerschaft (keine Risikoschwangerschaft)

- Vor und nach Operationen

- Allgemeiner Abwehrschwäche

- Chronischen Entzündungen

- Schlafstörungen

- Allergien

- Unruhezuständen, Niedergeschlagenheit, emotionale Unausgeglichenheit

- Hyperaktivität, ADHS

  1. -Begleitung bei Fasten- und Entschlackungskuren

nimm dir etwas Zeit

für Dich